vacumat-logo-weiss

MultiCoat

„Jetzt geht’s rund“… oder auch oval.

Individuelle Möbelgestaltung verlangt heutzutage auch eine Abkehr von den standardisierten, linearen Fertigungs-verfahren. Auch runde, ovale oder nierenförmige Geometrien müssen im Kantenbereich behandelt werden. Der VACUMAT MultiCoat erfüllt genau diese Kriterien und wird so zum zuverlässigen Helfer der Möbelindustrie.

Einsatzbereiche

Möbelkanten, Tischkanten und alle anderen, nicht linearen Geometrien, egal ob rund, oval oder nierenförmig.

Leistungsmerkmale

  • Gleichmäßige Kantenlackierung an nicht linearen Geometrien
  • Oversprayfreies und somit verlustfreies Verfahren reduziert ihre Stückkosten
  • Rasche Werkzeugwechsel durch raffiniertes Schnellwechselsystem
  • Autarkes Lackmanagement kontrolliert die Verarbeitungsparameter und greift bei Bedarf ein, damit optimale Bedingungen zur Verfügung stehen.
  • Hohe Effizienz, insbesondere beim Einsatz von UV-100% Lacken
  • Die Grundmaschine hat ein kompaktes, platzsparendes Design
  • Roboterbasierte Bearbeitungszellen werden individuell zusammengestellt
  • Das kameragesteuerte Anpassen an Material-toleranzen ist optional möglich.
  • Verfahrenstechnik aus dem Hause des Erfinders der VACUMAT-Technologie – Sicher und zuverlässig
  • Hohe Produktionssicherheit. Der VACUMAT® ist für 24 Stunden Dauerbetrieb ausgelegt.

Bilder und Broschüre

Ansprechpartner

Stefan Schiele
Geschäftsführender Gesellschafter / CEO
Telefon: +49 (0) 2636 9752-0
Fax: +49 (0) 2636 - 9752-95
stefan.schiele@schiele.de
Sascha Hammes
Vertriebsleiter / Head of Sales
Telefon: +49 (0) 2636 9752-80
Fax: +49 (0) 2636 9752-99
sascha.hammes@schiele.de
Hartmut Keuler
Technischer Vertrieb / Technical Sales
Telefon: +49 (0) 2636 9752-81
Fax: +49 (0) 2636 9752-99
hartmut.keuler@schiele.de