vacumat-logo-weiss

LaminateCoat

"Wir machen dicht!“ …damit ihrem Produkt nichts passiert.

Versiegelung von MDF-Fussbodenelementen mit Paraffin sorgt dafür, dass die Quellung auf ein Minimum reduziert wird. Das gibt ihrem Fussboden einen Mehrwert und ihrem Kunden die Gewissheit, dass eine umgefallene Vase keine Tragödie ist.

Integriert in eine Produktionslinie versiegelt der VACUMAT LaminateCoat passgenau das MDF-Click-Profil.

Einsatzbereiche

Kantenversiegelung von MDF-Fussbodenpaneelen

Leistungsmerkmale

  • Gleichmäßige Kantenversiegelung
  • Oversprayfreies und somit verlustfreies Verfahren reduziert ihre Stückkosten
  • Rasche Werkzeugwechsel durch raffiniertes Schnellwechselsystem
  • Einzigartiges Abscheidesystem verhindert das Ausbringen der Wachs- oder Öl-Partikel in die Umgebung.
  • Autarkes Lackmanagement kontrolliert die Verarbeitungsparameter und greift bei Bedarf ein, damit optimale Bedingungen zur Verfügung stehen.
  • Hohe Effizienz. Abhängig vom Werkstück können Vorschubgeschwindigkeiten bis 200 m/min und mehr erzielt werden.
  • Die Grundmaschine hat ein kompaktes, platzsparendes Design
  • Das Anpassen an Materialtoleranzen ist optional möglich.
  • Verfahrenstechnik aus dem Hause des Erfinders der VACUMAT-Technologie – Sicher und zuverlässig
  • Hohe Produktionssicherheit. Der VACUMAT® ist für 24 Stunden Dauerbetrieb ausgelegt.

Bilder und Broschüre

Ansprechpartner

Stefan Schiele
Geschäftsführender Gesellschafter / CEO
Telefon: +49 (0) 2636 9752-0
Fax: +49 (0) 2636 - 9752-95
stefan.schiele@schiele.de
Sascha Hammes
Vertriebsleiter / Head of Sales
Telefon: +49 (0) 2636 9752-80
Fax: +49 (0) 2636 9752-99
sascha.hammes@schiele.de
Hartmut Keuler
Technischer Vertrieb / Technical Sales
Telefon: +49 (0) 2636 9752-81
Fax: +49 (0) 2636 9752-99
hartmut.keuler@schiele.de