transferdisc-logo-weiss

Haargenauer Auftrag - rasiermesserscharfe Abrisskante, und das bei bis zu 190 m/min. Vorschub. Anspruchslos im Lackbedarf und geizig im Verbrauch von Reinigungszeit. Einzurichten wie ein Fräswerkzeug, ist die TransferDisc der Freund eines jeden Bedieners, der ganz nebenbei die Funktion unbewußt und schnell verinnerlicht. Egal ob Minifasenlackierung, Fügekantenversiegelung oder Mittelfasenanwendung: Die Zuverlässigkeit in Person.

TransDisc ist als Minifase und Mittelfase erhältlich.

Ansprechpartner

Stefan Schiele
Geschäftsführender Gesellschafter / CEO
Telefon: +49 (0) 2636 9752-0
Fax: +49 (0) 2636 - 9752-95
stefan.schiele@schiele.de
Sascha Hammes
Vertriebsleiter / Head of Sales
Telefon: +49 (0) 2636 9752-80
Fax: +49 (0) 2636 9752-99
sascha.hammes@schiele.de
Hartmut Keuler
Technischer Vertrieb / Technical Sales
Telefon: +49 (0) 2636 9752-81
Fax: +49 (0) 2636 9752-99
hartmut.keuler@schiele.de